Altersvorsorge

Die Altersvorsorge stützt sich auf drei Säulen, die gesetzliche, die betriebliche und die private Vorsorge. Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus diesen drei Säulen ein gesundes Fundament für Ihre Zeit nach der Berufstätigkeit schaffen können.

Altersvorsorge betrifft jeden
Nur wer sich frühzeitig mit dem Thema Altersvorsorge befasst, kann einen finanziell sorglosen Ruhestand genießen. Die Altersvorsorge in Deutschland besteht traditionell aus mehreren Bausteinen, die sinnvoll miteinander kombiniert werden sollten. Die Bausteine unterteilen sich in folgende Bereiche:

Grundlagen und Vorteile der staatlich geförderten Basisrente
Mit der Rürup Rente kann man für das Alter vorsorgen und Steuervorteile nutzen. Die Rürup Rente ist seit 2005 eine staatliche geförderte Altersvorsorge. Diese sichert lebenslange Rentenzahlungen und soll die Versorgungslücke der gesetzlichen Rente schließen.

Staatlich geförderte Riester Rente lohnt für jeden!
Seit 2001 können die Bundesbürger die staatlich geförderte Riester Rente in Anspruch nehmen. Im Jahr 2005 wurde die Riester Rente durch das Alterseinkünftegesetz wesentlich vereinfacht. Sie ist Teil der privaten Altersvorsorge und wird durch den Staat besonders gefördert. Es gibt gute Gründe, einen Riestervertrag abzuschließen.

Private Altersvorsorge mit Rados Finanz
Obwohl Sie bei uns auf die Angebote aller maßgebenden Investment- bzw. Versicherungsgesellschaften und Banken zurückgreifen können, treffen wir die Entscheidung der Produktauswahl mit Ihnen zusammen erst ganz am Schluss der Beratung zur geeigneten Altersvorsorge. Ausgangspunkt zu einer individuell gestalteten Altersvorsorge ist immer erst die Erfassung Ihrer persönlichen Ziele. Daraus berechnet sich anschließend Ihr eigentlicher Rentenbedarf. Nach Abzug bereits vorhandener Einkünfte im Alter erstellen wir Ihnen dann Anlagekonzepte, die Sie flexibel und renditeorientiert in die Zeit nach dem Berufsleben begleiten sollen, mit Altersvorfreude anstatt nur Altersvorsorge!

Die betriebliche Altersversorgung ist für alle Unternehmen von Relevanz. Auch für kleine Betriebe, die einen oder zwei Mitarbeiter beschäftigen. Der Arbeitnehmer kann frei entscheiden, ob er den Anspruch auf Entgeltumwandlung geltend machen möchte. Die Entgeltumwandlung führt dazu, dass der Arbeitnehmer auf Gehalt verzichtet und im Gegenzug vom Arbeitgeber eine wertgleiche Versorgungszusage erhält. mehr…